Wahlwerbung in Anzeigen- und Wochenblättern aufgeben

1. Anzeigenart wählen

Anzeigenkonfigurator

2. Sucheingabe

Gewinne das Vertrauen deiner Wähler.

Du kandidierst für ein Amt oder planst eine Wahlkampagne? Regionale Wochenblätter helfen dir dabei, die Wähler direkt anzusprechen. Durch die hohe Haushaltsabdeckung gelangt deine Wahlwerbung unkompliziert an die Wähler in einem genau definierten Gebiet. Je nach Anzeigengröße erreichst du ab 3 Euro Kampagnenbudget bis zu 1.000 Haushalte in einem Stadtteil, Bezirk oder einer Gemeinde.

Unsere Wahlsieger

- schon ab 149 €

Wahlwerbung S

ab 149,00 €*
  • Vistenkartenformat(ca. 8 x 5 cm)
  • ca. 15 Wörter
  • inklusive Farbe
  • keine Bildinhalte
  •  

Wahlwerbung M

ab 299,00 €*
  • Bierdeckelformat (ca. 8 x 10 cm)
  • ca. 30 - 50 Wörter
  • inklusive Farbe
  • Bildinhalte möglich
  •  
Beliebt

Wahlwerbung L

ab 599,00 €*
  • Postkartenformat (ca. 12,5 x 10cm)
  • ca. 300 - 500 Wörter
  • inklusive Farbe
  • Bildinhalte möglich
  • hohe Aufmerksamkeit

Erfolgreiche Wahlwerbung.

Mit den regionalen Wochenblättern/Anzeigenblättern in deinem Wahlbezirk erreichst du flächendeckend die Bevölkerung. Durch den hohen redaktionellen Anteil dürfen Wochenblätter, im Gegensatz zu Flyern, auch Werbeverweigerern zugestellt werden, da sie der Gattung der Zeitungen zugeordnet sind. Ein weiterer Vorteil ist das gute Preis-/Leistungsverhältnis. Aus diesem Grund ist das Wochenblatt seit Jahrzehnten ein hervorragendes Medium zur Wählermobilisierung. Stell dich und dein Wahlprogramm in deinem Bezirk, Gemeinde oder Stadt vor.
Robert
Beratung Wahlwerbung

Warum Wahlwerbung im regionalen Wochenblatt?

Intensive Nutzung

Wochenblatt liegt in vielen Küchen und Wohnzimmern immer griffbereit.

Geographische Planung

Genau dort werben, wo die Wähler sitzen. Schwache Regionen können bewusst ausgelassen werden.

Geringe Streuverluste

Durch die geographische Planung lassen sich Streuverluste und dadurch die Ausgaben reduzieren.

Persönliche Beratung oder unverbindliches Angebot gewünscht?